Dienstjubiläum in der Kita Zauberstein

20. Mai 2021 Aktuelles

40-jähriges Dienstjubiläum in der Kita „Zauberstein“

Ein besonderer Anlass stand am 01. Mai 2021 in der Kita „Zauberstein“ an, denn die Erzieherin Karin Friese konnte auf 40 Dienstjahre in der Kita zurückblicken. Diesen besonderen Anlass nahm die Ortsbürgermeisterin, das Kita-Team und alle Kinder zum Anlass, um Frau Friese zum Dienstbeginn am Montag, 03. Mai, zu überraschen und ihr zu diesem stolzen Jubiläum herzlich zu gratulieren. Bedingt durch die aktuellen Corona-Anordnungen konnte die Feier leider nicht im gewohnten Rahmen stattfinden, sondern musste notgedrungen nach draußen an die „frische Luft“ verlagert werden.

Beate Salzer erwähnte dabei u.a., dass der Arbeitsvertrag am ...

→ Mehr erfahren.


Spendenübergabe an Stimmgeflecht Hirtscheid

19. April 2021 Aktuelles

Die Hundeschule Alpenrod hat 500,- € an das Stimmgeflecht Hirtscheid gespendet. Bei der Scheckübergabe bedankt sich Katharina Kühn, Vorsitzende der insgesamt drei Chöre, bei Ingo Rudnick, dem Inhaber der Hundeschule Alpenrod.

→ Mehr erfahren.


Erweiterung des Außengelände der Kita Zauberstein

19. April 2021 Aktuelles

Im Zuge der Erweiterungsmaßnahmen unserer Kita Zauberstein wurde jetzt auch das erweiterte Außengelände für die Kita durch die Mitarbeiter unseres Bauhofes eingerichtet. Dabei wurden neue Spielgeräte aufgestellt und eine große Sand-/Spielfläche angelegt.

→ Mehr erfahren.


Frohe Ostern

2. April 2021 Aktuelles

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, mit diesem Frühlingsgedicht wünsche ich Ihnen allen - auch im Namen des Gemeinderates - ein frohes gesegnetes Osterfest und ganz viel Gesundheit. Wir freuen uns, dass nach einem langen und harten Winter gerade die Natur aus dem Winterschlaf erwacht, die ersten Blumen blühen und wir mit den wärmenden Sonnenstrahlen erkennen, dass der Frühling jetzt mit aller Kraft Einzug hält.

→ Mehr erfahren.


Neuer Forstrevierleiter tritt Dienst an

1. April 2021 Aktuelles

Zum 01. April 2021 und damit pünktlich zum wohlverdienten Ruhestand des langjährigen Revierleiters Dieter Volkening hat das neu gebildete Forstrevier Alpenrod-Gehlert mit Martin Keßler einen Nachfolger gefunden. Das Forstrevier Alpenrod-Gehlert umfasst die Gemeindewälder Alpenrod und Gehlert, sowie Staatswald verstreut um die Westerwälder Seenplatte. Neben dem Revierdienst ist Herr Keßler als Fachlehrer am Forstlichen Bildungszentrum in Hachenburg tätig.

Kontaktdaten:                       

Forstrevier Alpenrod-Gehlert

In der Burgbitz 4

57627 Hachenburg  

Mobil: 0152-28851350

E-Mail: martin.kessler@wald-rlp.de

 

→ Mehr erfahren.


Revierleiter Dieter Volkening geht in den Ruhestand

1. April 2021 Aktuelles

Dieter Volkening übernahm im Februar 1992 die Revierleitung des damaligen Forstrevieres Alpenrod und übte dieses Amt reformbedingt zuletzt im Forstrevier Hachenburg (umfasst die Waldflächen der Stadt Hachenburg, Ortsgemeinde Alpenrod und Ortsgemeinde Gehlert) bis...

→ Mehr erfahren.


Öffnungszeiten Häckselplatz 2021

27. März 2021 Aktuelles

Berechtigungskarte „Häckselplatzgebühr 2021“ bitte käuflich erwerben! Hiermit wird nochmals darauf hingewiesen, dass unser Häckselplatz „Am Wehrholz“ ab Samstag, 03. April 2021 wieder geöffnet ist.

→ Mehr erfahren.


Anpflanzung Jubiläumswald - Paten gesucht!

25. März 2021 Artikel

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie führten bekanntlich zur Absage unserer Jubiläumsveranstaltung „700 Jahre Alpenrod“. Da das Infektionsgeschehen jedoch weiterhin andauert bzw. aktuell noch ansteigt, sahen wir uns in Absprache mit dem Bürgerverein Alpenrod e.V. und unserem Revierleiter Dieter Volkening veranlasst, leider auch die geplante „Bürgerpflanzaktion“ des Jubiläumswaldes abzusagen.

→ Mehr erfahren.


Einebnen von Grabstätten

20. März 2021 Aktuelles

Es ist vorgesehen, dass auf dem Friedhof Alpenrod voraussichtlich Mitte April dieses Jahres (vor der Frühjahrsbepflanzung) einige Grabstätten nach Ablauf der Ruhezeit von 30 Jahren gemäß der geltenden Friedhofssatzung durch den Bauhof der Ortsgemeinde eingeebnet werden. Es handelt sich um die Grabstätten der unteren Reihe des hinteren Grabfeldes. Die betroffenen Angehörigen werden rechtzeitig über die bevorstehenden Einebnungen informiert.

→ Mehr erfahren.


Aktuelles aus der Ortsgemeinde

20. März 2021 Aktuelles

Im Rahmen der anstehenden Erweiterung des Außengeländes an der Kita Zauberstein wurden dort von den beiden Bauhof-Mitarbeitern Matthias und Alexander drei Kastanienbäume angepflanzt. Bei dieser Neuanpflanzung handelt es sich um Ableger der über 200 Jahre alten Roßkastanie an der Kirche, die leider im Jahre 2010 einem Unwetter zum Opfer fiel. Hoffen wir, dass auch die neu gepflanzten Kastanien ein stolzes Alter erreichen.

Außerdem wurde der „morsche“ Balken an der Wippe auf dem Spielplatz Hirtscheid ausgetauscht und mit einem neuen Balken ausgestattet. Somit kann dieses Spielgerät wieder ohne Verletzungsgefahr von allen Kindern in Betrieb genommen werden. Viel Spaß!

2021-03_Pflanzung-Kastanie-Kita.jpg

 

2021-03_Wippe-Spielplatz-Hirtscheid.jpg

 

 

→ Mehr erfahren.

Seite 1 von 20 vor