Dienstjubiläum in der Kita Zauberstein

20. Mai 2021 Aktuelles

40-jähriges Dienstjubiläum in der Kita „Zauberstein“

Ein besonderer Anlass stand am 01. Mai 2021 in der Kita „Zauberstein“ an, denn die Erzieherin Karin Friese konnte auf 40 Dienstjahre in der Kita zurückblicken. Diesen besonderen Anlass nahm die Ortsbürgermeisterin, das Kita-Team und alle Kinder zum Anlass, um Frau Friese zum Dienstbeginn am Montag, 03. Mai, zu überraschen und ihr zu diesem stolzen Jubiläum herzlich zu gratulieren. Bedingt durch die aktuellen Corona-Anordnungen konnte die Feier leider nicht im gewohnten Rahmen stattfinden, sondern musste notgedrungen nach draußen an die „frische Luft“ verlagert werden.

Beate Salzer erwähnte dabei u.a., dass der Arbeitsvertrag am 28. April 1978 begann und Karin somit bis auf kurze Unterbrechungen während ihrer Elternzeit von Beginn an in unserer Kita tätig ist. In dieser langen Zeit hat sie als qualifizierte Erzieherin mit viel Herzlichkeit, Geduld und guten Ideen viele Kinder auf das Leben und Lernen vorbereitet und war auch im Team stets eine kompetente verlässliche Kollegin.

Beate Salzer sprach dabei Karin Friese im Namen der Ortsgemeinde aus Anlass des 40-jährigen Dienstjubiläums für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste Dank und Anerkennung aus und wünschte für die weitere Zukunft alles Gute, vor allem viel Gesundheit. Ein besonderes Highlight war die Überreichung einer Dankurkunde des Landes Rheinland-Pfalz, unterzeichnet von Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Die Überraschung war gelungen, denn Karin Friese nahm sichtlich gerührt die Dankurkunde zusammen mit einem Blumenstrauß und einem Geschenk aus den Händen der Ortsbürgermeisterin entgegen.

2021-05_DienstjubilaeumFriese.JPG

 


← zurück